Flüchtlinge sind auf der Suche nach leistbaren Wohnmöglichkeiten – WG-Zimmer und Wohnungen für Einzelpersonen oder Familien werden dringend gesucht! Um Flüchtlingen ein stabiles Umfeld bieten zu können, suchen Organisationen nach Personen, die einzelne WG-Zimmer oder leistbare Wohnungen zur Verfügung stellen.

Hilfsprojekte zum Thema Wohnen


  • Greenpeace

  • Workshops "Gemeinde mit Herz"

  • Diese Initiative zielt darauf ab die Menschen zu unterstützen, die sich in ihrer Gemeinde gerne für Flüchtlinge engagieren möchten aber nicht genau wissen wie. Greenpeace bietet zu diesem Zweck eintägige, kostenlose Workshops an in denen TrainerInnen über verschiedene Möglichkeiten aufklären, wie man z.B. die Gemeinde für die Aufnahme von Flüchtlingen vorbereiten kann.

  • zum Projekt
  • Union zur Verbesserung globaler Lebensbedingungen e.V.

  • Heimatsuche.at

  • Heimatsuche.at funktioniert wie eine herkömmliche Wohnungsplattform, mit dem Unterschied, dass anerkannte Flüchtlinge (d. h. Asylberechtigte) als Mieter ausdrücklich willkommen sind. Auf der Website können Wohnungen und Zimmer aus ganz Österreich kostenlos inseriert werden, um sie privat zu vermieten. Ziel ist es, anerkannten Flüchtlingen, die nach Erhalt eines positiven Asylbescheides aus der Grundversorgung fallen, die Suche nach einer längerfristigen Unterkunft zu erleichtern.

  • zum Projekt
  • Verein Respekt.net

  • Asylwohnung.at

  • Asylwohnung.at bietet einen Leitfaden zur privaten Unterbringung von Flüchtlingen an. Die Webseite enthält alle Ansprechpartner österreichweit und beantwortet die häufigsten Fragen und Antworten zu dem Thema.

  • zum Projekts. auch
  • Diakonie Flüchtlingsdienst

  • Wohnraum für Flüchtlinge in Wien und Niederösterreich

  • Der Diakonie Flüchtlingsdienst unterstützt AsylwerberInnen in Traiskirchen bei der Anmietung vom leistbarem Wohnraum in Niederösterreich und Wien - Das Wohnen in eigenen Wohnungen erleichtert Flüchtlingen den Start in ihr neues Leben in Österreich. Gesucht werden günstige Mietwohnungen für Wohngemeinschaften und Familien.

  • zum Projekt
  • Bildungsinitiative Österreich

  • Wohngemeinschaften mit geflüchteten Menschen

  • Auf dieser Plattform werden geflüchtete Menschen an WGs vermittelt – Wer Interesse daran hat, Flüchtlinge aufzunehmen kann sich online registrieren. Dann wird nach einem/einer passenden MitbewohnerIn gesucht. Unterstützen kann man das Projekt auch als Supporter, PatIn, oder durch Spenden!

  • zum Projekt
  • Don Bosco Flüchtlingswerk

  • Wohnungen und Zimmer für junge Erwachsene

  • Das Don Bosco Flüchtlingswerk gibt Jugendlichen aus unterschiedlichen Kulturen mit unterschiedlichen Sprachen ein sicheres und stabiles "Zuhause auf Zeit". Mit Erreichen der Volljährigkeit, also am 18. Geburtstag, müssen die „Erwachsenen“ aus den sozialpädagogischen Wohneinrichtungen ausziehen. Um diesen jungen Erwachsenen weiterhin ein Zuhause bieten zu können, werden leistbare Wohnungen in Wien und Umgebung gesucht, die von dem ordensnahen Verein angemietet werden können.

  • zum Projekt
  • Diakonie Flüchtlingsdienst

  • INTO – Wohnungen für Großfamilien

  • Besonders für Flüchtlinge in einem Familienverbund von 7-10 Personen ist es auf dem privaten Wohnungsmarkt gegenwärtig unmöglich geeigneten und leistbaren Wohnraum zu finden. Viele dieser Familien können vorübergehend im Rahmen des Integrationsprojektes INTO Wien versorgt und begleitet werden. Allerdings kann keine langfristige Wohnversorgung der Familien gewährleistet werden. Es werden daher dringend Wohnungen ab 70m² gesucht!

  • zum Projekt
  • Caritas Österreich

  • „Machbar In Not“ Wohnraum gesucht

  • Längerfristige Wohnperspektiven sind vor allem für Menschen, die auf der Flucht sind und nach Schutz suchen, ganz zentral. Um ihnen eine stabiles Umfeld zu ermöglichen, wird weiterhin nach Wohnräumen gesucht.

  • zum Projekt